Tiny Houses Switzerland

kompakt, gemütlich und luxuriös

Minimalistisch leben oder einen

Zufluchtsort haben.

Die Minihäuser sind ein Trend.

Tiny Houses Norway 28 m2

Projekt realisiert 2017 in Manshausen Norwegen

Ein Projekt des norwegischen Polarforscher Børge Ousland.

Eine maximale Verbindung von

Mini-wohnraum mit der Natur.

Its all about lifting up your senses

Romel Janeski

Fotograf , Designer und Unternehmer

„Die Schweiz ist ein Naturparadies mit einigen urbanen Inseln. Idyllische Landschaften, Dörfer mit unendliche vielen Erlebnismöglichkeiten.

Die Tiny Houses bieten einen maximalen Komfort auf kleinem Raum. Durch ihre Architektur schaffen sie eine Verbindung zu der Natur und sind ein persönlicher Kraftort.

Das Inspirierte mich, in Zusammenarbeit mit flexi homes, drei Module zu konstruieren.

UNSERE TINY HOUSES MODULE

Bring vibrance to your site by setting color & transparency with our color overlays options. Simple, fast & stylish. No matter if you've used a visual page builder before, with this you'll be a pro the second you start using it.

BASIC

ab 210'000

Verkaufspreis

exkl.. Land & Erschliessung

POLAR LIGHT

ab 270'000

Design Modul

exkl. Land & Erschliessung

                                         Projekt 2023

Basic Modul

                                         Projekt 2023

Basic Modul

                                         Projekt 2023

Luxury & Luxury +

                                         Projekt 2017

Polar Light Modul

Ein Projekt des norwegischen Polarforscher Børge Ousland.

VESPERHOMES Projekt realisiert 2017

Konstruktions Details & Infos



Holz als beachtliches nachhaltiges Designelement

Bauten, die Generationen überdauern, aus natürlichen, erneuerbaren Ressourcen gebaut werden, CO2 neutral sind und in verbautem Zustand CO2 speichern.

Pulverbeschichtetes Aluminium & Holz

Eine nachhaltige und Qualitativ hochwertige Lösung. Holz Fassade aus Natur belassenen oder behandelten Holz.


Was ist ein Minihaus? Wikipedia


Tiny Houses werden definiert mit einem umbauten Wohnraum von bis zu 110 m³, zwischen 15 und 45 m² Nutzfläche, einer Ausstattung mit einer Küche, einem Bad- und einem Schlafbereich und sie erfordern einen Anschluss an die öffentliche Ver- und Entsorgung mit Strom, Wasser und Abwasser.

Was kostet ein Minihaus in der Schweiz?

Die Kosten für ein Tiny House setzen sich meist wie folgt zusammen: 

  • Die Ausgaben fürs Haus an und für sich – diese hängen stark von der Wohnfläche, vom Ausbaustandard etc. ab. Voll ausgebaute, bezugsfertige Tiny Häuser sind natürlich teurer als z. Bsp. ein importierter Fertigbausatz (mit einem hohen Anteil Eigenleistung). 
  • Kosten für Erschliessung und Baugenehmigung. 
  • Ausgaben fürs Land – bei den kleinen Häusern meist die Miete oder Pacht für einen Stellplatz. 
  • Weitere Kosten für Innenausbau, Technik, Heizung, Baunebenkosten


ALLES WAS SIE ÜBER MINI-HÄUSER WISSEN SOLLTEN


NEW HOME RATGEBER

Blog Tiny Houses Schweiz

JÜRG ZULLIGER hat einen Master of Science der Universität Zürich. Seit 1995 arbeitet er als Fachjournalist und Buchautor in den Bereichen Immobilien, Bau, Finanzierung und in Wirtschaftsthemen. Er publiziert regelmässig in verschiedenen Medien wie beispielsweise im "Tages-Anzeiger", Beobachter, Handelszeitung, NZZ am Sonntag und in Fachzeitschriften.

© copyright

web design - media productions janeski.ch